DAS PROGRAMM

Unser Trainingsprogramm begleitet Sie über einen Zeitraum von insgesamt sechs Monaten in Ihrer fachlichen und persönlichen Entwicklung.

In vier Workshops erhalten Sie an jeweils 1,5 Tagen ein umfassendes Paket an Handwerkszeug auf fachlicher, persönlicher und zwischenmenschlicher Ebene. Ein hoher Praxisbezug, viel Raum für Übungen und der Austausch mit anderen Nachwuchsführungskräften ermöglichen ein nachhaltiges Lernergebnis.

In drei Business Coachings haben Sie die Gelegenheit, konkrete berufliche Situationen zu reflektieren. Der Coach begleitet Sie als Sparringspartner in Ihrer ersten Zeit als Führungskraft.

 

Projektträger

Projektpartner

     

Kontakt

Madlen Fidorrra
Tel.: 040 334241-431

Michael Heck
Tel.: 040 334241-210


Workshop 1
"New Work – Mindset und Führungsrolle"

Eine entscheidende Grundlage für professionelle Führung ist neben fachlicher Kompetenz ein sicheres und authentisches Handeln in der Führungsrolle. Hierfür ist die Auseinandersetzung mit den eigenen Werten und Grundhaltungen wichtig.

Nach dem Besuch des Workshops

  • kennen Sie Grundlagen der Führung sowie Führungsstile und können diese im Kontext Ihrer Unternehmenskultur situationsgerecht anwenden,
  • können Sie sich als Führungskraft positionieren sowie authentisch auftreten und
  • haben sich mit herausfordernden Startsituationen und typischen Anfängerfehlern auseinandergesetzt und können diese souverän meistern.

 

Termine Frühlingsstaffel 2021:
Donnerstag, 28. Januar/Freitag, 29. Januar 2021

Termine Sommerstaffel 2021:
Donnerstag, 29. April/Freitag, 30. April 2021

Termine Herbststaffel 2021:
Donnerstag, 23. September/Freitag, 24. September 2021


Trainerin: Simone Gerwers

Simone Gerwers

 

 

 

 

 

  • Expertin für Management und Führung im Change
  • Erfahrung als Personalchefin im Mittelstand
  • Diplom-Wirtschaftswissenschaftlerin, Executive Coach

Workshop 2
"Wirkungsvoll kommunizieren als Führungskraft" 

In der Zusammenarbeit mit Menschen und in Verhandlungssituationen ist eine wertschätzende und zielführende Kommunikation das A und O.

Nach dem Besuch des Workshops

  • kennen Sie die Grundlagen der Kommunikation, um ein Team führen und Mitarbeitende motivieren zu können,
  • wissen Sie, wie Sie Bedürfnisse und Fähigkeiten Ihrer Mitarbeitenden verstehen und im Sinne der Unternehmensziele einsetzen können,
  • kennen Sie die Bedeutung von Feedback- und Konfliktgesprächen im Führungsalltag und können Ihren Standpunkt souverän vertreten und Ihr Ziel auch in schwierigen Situationen erreichen.

 

Termine Frühlingsstaffel 2021:
Donnerstag, 18. Februar/Freitag, 19. Februar 2021

Termine Sommerstaffel 2021:
Donnerstag, 6. Mai/Freitag, 7. Mai 2021

Termine Herbststaffel 2021:
Donnerstag, 21. Oktober/Freitag, 22. Oktober 2021


Trainerin: Katja Stuber 

Katja Stuber

 

  • Schwerpunkt Entwicklung und Begleitung von Führungskräften
  • Mehr als zehn Jahre Führungskraft im Bereich Vertrieb/Sales
  • Diplom-Kauffrau, Business Coach und Trainerin

Workshop 3
"Mitarbeiterführung: Instrumente und Prozesse" 

Ein gut gefüllter Koffer mit Führungsinstrumenten bildet das Handwerkszeug einer Führungskraft, um auch schwer planbare Herausforderungen im Team erfolgreich zu meistern.

Nach dem Besuch des Workshops

  • kennen Sie Methoden und Techniken, um Teams in unterschiedlichen Kontexten zu führen (u. a. Aufgabenpakte definieren und delegieren, motivieren, Ergebnisse steuern und evaluieren),
  • können Sie Ihre Führung schnell und effektiv an Veränderungen anpassen und
  • kennen Entscheidungstechniken, um auch künftig alle Aufgaben unter einen Hut zu bekommen.

 

Termine Frühlingsstaffel 2021:
Donnerstag, 8. April/Freitag, 9. April 2021

Termine Sommerstaffel 2021:
Donnerstag, 20. Mai/Freitag, 21. Mai 2021

Termine Herbststaffel 2021:
Donnerstag, 18. November/Freitag, 19. November 2021


Trainerin: Simone Gerwers

Simone Gerwers

 

  • Expertin für Management und Führung im Change
  • Erfahrung als Personalchefin im Mittelstand
  • Diplom-Wirtschaftswissenschaftlerin, Executive Coach

Workshop 4:
"Agile Führung in der Praxis: Werte – Haltung – Toolbox" 

Führungs- und Unternehmenskulturen befinden sich im Umbruch. Vielerorts ist von agiler Führung und agilen Methoden wie Sprints, Retros, Dailys, Canvas oder Kanban die Rede. Aber was bedeutet das konkret im Führungsalltag? Welche Werte treten bei agiler Führung in den Vordergrund und welche Haltung lebt eine agile Führungskraft? Welches Mindset steckt dahinter und welche Tools sind gerade für den Einstieg in die agile (Führungs-)Welt empfehlenswert?

Nach dem Besuch des Workshops

  • kennen Sie die Grundlagen agilen Arbeitens, agiler Werte und Prinzipien,
  • haben Sie diskutiert und reflektiert, welche Anforderungen agiles Arbeiten an Führungskräfte und Teams stellt und
  • ist Ihre Toolbox ergänzt um praxiserprobte Methoden der agilen Arbeitswelt, damit Sie zukünftig Ihren Führungsalltag innovativ, kreativ und abwechslungsreich gestalten können.

 

Termine Frühlingsstaffel 2021:
Donnerstag, 22. April/Freitag, 23. April 2021

Termine Sommerstaffel 2021:
Donnerstag, 10. Juni/Freitag, 11. Juni 2021

Termine Herbststaffel 2021:
Donnerstag, 2. Dezember/Freitag, 3. Dezember 2021


Trainerin: Petra Carlsen

Petra Carlsen

 

  • Management-Beraterin und
    Executive-Coach
  • Design Thinking- und Agile-Coach
  • Business-Coach und -Trainerin und
    Mediatorin (zert.)

Business Coachings

Ein Paket an Business Coachings unterstützt Sie bei individuellen Fragestellungen und sichert die Reflexion und den Transfer des Gelernten in Ihren Arbeitsalltag. Im Rahmen von drei Coachings können Sie mit unseren erfahrenen Coaches individuelle Fragestellungen im beruflichen Kontext bearbeiten, Blockaden lösen und neue Blickwinkel sowie Lösungsmöglichkeiten entwickeln. Ihr Coach begleitet Sie als Sparrings-Partner während des Programms und kann wertvolle Inputs bieten.
 

Die 90-minütigen Termine werden individuell vereinbart.


Business Coach: Madlen Fidorra

Madlen Fidorra

 

  • Mehrjährige Erfahrung in der Personal- und Führungskräfteentwicklung
  • Ausbildung in Coaching und Mediation
  • Master Human Resource Management, Dipl.-Wirtschafts- und Arbeitsjuristin

 


Das Projekt "Digital Leadership" wird im Rahmen des Programms "Fachkräfte sichern: weiter bilden und Gleichstellung fördern" durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.